Wir haben eine Wasserhärte von 11 Grad bzw. 2.0 mmol. Macht da eine Entkalkung Sinn?

0 Punkte
Gefragt 22, Mär 2016 von voka

2 Antworten

0 Punkte
würde ich nicht machen...

 

 

Aber hier wird bestimmt eine andere Antwort kommen-  die möchten ja gerne eine Anlage verkaufen...
Beantwortet 22, Mär 2016 von Anonym
0 Punkte
Bei einer Wasserhärte von 11° dH würden wir nicht zwingend eine Enthärtungsanlage empfehlen. In der Regel kann man sagen, dass sich eine Enthärtungsanlage ab 14° dH lohnt.

Falls Sie trotzdem eine Enthärtungsanlage möchten, weil Ihnen der Kalkgehalt zu hoch ist, würden wir Ihnen natürlich gerne eine verkaufen. Aber zwingend empfehlen würden wir Ihnen den Einbau nicht.
Beantwortet 23, Mär 2016 von ARiffel (2,000 Punkte)
...