Warum kann ich für Wörth an der Isar, PLZ 84109 keinen Härtegrad eintragen?

0 Punkte
Mein Problem ist, es funktioniert nicht wie beschrieben, weil es für Wörth noch keinen Wert gibt. Anscheinend kann man nur einen "neuen Wert übermitteln", wenn es bereits Werte gibt. Wie sinnvoll ist das denn ?

Ich hätte den Wert von unserem Wasserversorger:  22,66 Gesamthärte.

Zweckverband zur Wasserversorgung der Isar-Gruppe I, Ohu, Wasserwerkstraße 1, 84051 Essenbach

Tel.: 08703/9321-0 / Fax: 9321-19    eMail: info@wv-isar-gruppe1.de
Gefragt 31, Mai 2016 von momo-skipper2

2 Antworten

0 Punkte
Guten Morgen,

vielen Dank für Ihr Feedback. Leider können wir nicht nachvollziehen, dass man den Wert nicht übermitteln kann. Ich habe den Wert gerade eingetragen. Hat ohne Probleme funktioniert.

Man muss einen Benutzer für das Wasserhärte Verzeichnis anliegen, könnte das vielleicht der Grund sein?

Der Wert ist jetzt auf jeden Fall online: http://www.wasserhaerte.net/deutschland/bayern/84109-woerth-an-der-isar.html

Vielen Dank für Ihre Mithilfe.
Beantwortet 1, Jun 2016 von ARiffel (2,000 Punkte)
0 Punkte
vielen Dank ARiffel fürs eintragen des Härtewertes für Wörth an der Isar (nähe Landshut).

Als ich mich heute in das Wasserhärteverzeichnis eingeloggt hatte, wäre ein Eintragen des Wertes wie beschrieben möglich gewesen. Ich vermute das bei meinem erfolglosen Versuch der Grund war, dass ich mich

unmittelbar davor erst registriert hatte. Vielleicht muß die Registrierung erst irgendwie freigeschaltet sein und das war dann noch nicht der Fall?
Beantwortet 1, Jun 2016 von momo-skipper2
...